Aktuelles

< (RKL) Aktuelles vom Rollkunstlauf
26.08.2014 20:17 Alter: 3 yrs
Kategorie: Downhill - Inline Alpin
Von: Robert Nürnberger

(DH) St. Anton: 27 Teilnehmer beim Österreichischen Inline Alpin Cup

Auch der 7-fache Weltmeister Daniel Ladurner war am Start


vorne (v.l.): Marie Lederer, Lèon Rainer; hinten (v.l.): Moritz Rohregger, Manu Breitfuß, Sonja Eder, Lena Rohregger; © Monika Rainer-Ziegler

Perfekt organisiert vom Skiclub St. Anton fand dieser zum Österreichischen Inline Alpin Cup (ÖIAC) zählender Bewerb am 24. August statt, bei dem die Kaderläufer Manu Breitfuß, Stefan Gritsch, Lèon Rainer, Lena und Moritz Rohregger wieder Top-Platzierungen erreichen konnten.

Mit Daniel Ladurner ging auch der 7-fache Weltmeister im Downhill an den Start und bewältigte wie auch sein Teamkollege Lutz Frank, den „Stangenwald“ souverän. Einige Athleten der Deutschen Nationalmannschaft nahmen ebenfalls am Rennen teil.

Ergebnisliste =>

TRSV =>

Nach dem Rennen im deutschen Falkenberg und nun in St. Anton am Arlberg steht am 6. September in Kaprun die dritte und letzte Station des ÖIAC am Programm.