Aktuelles

< (RH) Wolfurt gewinnt in Gipf/Oberfrick
25.10.2014 21:07 Alter: 2 yrs
Kategorie: Downhill - Inline Alpin
Von: Robert Nürnberger

(DH) Mit 1.1.2015 geht der Inline Alpin Sport in die CIRA über

Durch die Eingliederung in das Comitè International de Roller Alpine (CIRA) erhält die Sparte Inline Alpin offiziellen Status.


Auf der Sitzung der World Inline Alpine Committee (WIAC) am 11.10.2014 in Ismaning (GER) wurde diese Neuerung beschlossen. Die CIRA ist eine Sparte der FIRS (Federation Internationale de Roller Sports), bei der bereits der Bereich Downhill integriert ist. Durch die Eingliederung löst sich der WIAC per 31.12.2014 auf.

An der Erstellung notwendiger Regelwerke wird unter der Vertretung des IA-Vorsitzenden Sigi Zistler Sigi (GER) bereits intensiv gearbeitet. Durch diese Neuregelungen gehen unter anderem auch alle Fernsehrechte an die FIRS.